SpanienMaerzBesuch aus Spanien an der Oberschule Westercelle

Anbei finden Sie Informationen zu unseren Besuchern.




Name: Concepcion Cabrera Alamo und Sergio Hernandez de Leon

Schule: IES Puerto del Rosario, Fuerteventura, Spanien

Unterrichtsfächer: Technik, Informatik / Marketing/Tourismus, Hotelmanagement, Hauswirtschaft

Warum wollten Sie die Oberschule Westercelle besuchen? Uns hat im Speziellen das Thema „Internetradio“ interessiert. Wir wollten aber auch allgemein das pädagogische System in Deutschland kennenlernen.

Was sind die wesentlichen Unterschiede zu Ihrer Schule? Der WPK Internetradio ist bei uns kein Unterrichtsfach wie an der Oberschule Westercelle, sondern ein Projekt, das in den Schulalltag integriert ist. Außerdem unterscheiden sich die Schulorganisation sowie die Regeln von unserer Schule.

Welche Gemeinsamkeiten gibt es mit ihrer Schule? Unsere Schule ist auch sehr multikulturell. Wir kooperieren ebenfalls mit Berufsschulen und haben Schwierigkeiten, Stellen für naturwissenschaftliche Fächer zu besetzen. Bei uns werden Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf ebenso inklusiv beschult, und Handys sind bei uns auch verboten.

Wie hat Ihnen Celle gefallen? Celle ist eine wunderschöne Stadt. Es ist beeindruckend zu sehen, wie der alte Stadtkern bewahrt wurde und die Architektur erhalten blieb. Man hat das Gefühl, die Geschichte der Stadt erleben zu können. Uns hat auch gefallen, dass viele Menschen hier mit dem Fahrrad fahren und dass man sich problemlos auf Englisch verständigen kann. Und auch das Wetter fanden wir toll: Bei uns auf Fuerteventura gibt es nur eine Jahreszeit – es ist immer nur warm.