EinladungDINKULTUR Trif(f)t - Keimfrei

Etwa 44 Arbeiten von SchülerInnen der 5. und 6. Klassen der Kunstklassen von Frau Socher sind ab dem 3. Juli 2021 unter dem Titel „Keimfrei – Künstlerische Arbeiten aus dem Lockdown“ im Celler Kunstverein „Kulturtri(f)t“ und auf der Homepage https://www.kulturtrifft.de und auf Bannern im Garten des Direktorenhauses im Französischen Garten zu sehen. Arbeiten, die Beachtung und Wertschätzung verdienen.

Kunstpreis2Francesca Schulze gewinnt Förderpreis auf Landesebene des Kunstwettbewerbs Jugend creativ

Rund 486.000 Beiträge wurden in der 49. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken bundesweit eingereicht, darunter knapp 329.000 Bilder, 225 Filme und rund 157.000 Quizlösungen. „Musik bewegt“ lautete diesmal das Motto und forderte Kinder und Jugendliche auf, sich auf kreative Weise mit der Welt der Tonkunst auseinanderzusetzen.

TobiFTobias Fink beim „Europäischen Kunstwettbewerb“ geehrt

Artikel der CZ vom 07.05.2019Klasse 9c räumt beim Bauhaus-Foto-Wettbewerb ab


Die Klasse 9c hat mit sensationellem Erfolg beim Wettbewerb „Knippsma Ottos schönste Bauhäuser“ teilgenommen. Von den 20 Preisen gingen sage und schreibe 15 an die Klasse von Klassen- und Kunstlehrerin Alexandra Socher.