EinladungDINKULTUR Trif(f)t - Keimfrei

Etwa 44 Arbeiten von SchülerInnen der 5. und 6. Klassen der Kunstklassen von Frau Socher sind ab dem 3. Juli 2021 unter dem Titel „Keimfrei – Künstlerische Arbeiten aus dem Lockdown“ im Celler Kunstverein „Kulturtri(f)t“ und auf der Homepage https://www.kulturtrifft.de und auf Bannern im Garten des Direktorenhauses im Französischen Garten zu sehen. Arbeiten, die Beachtung und Wertschätzung verdienen.

Nicht nur die Oberschule Westercelle, sondern auch viele andere Celler- und Landkreis-Schulen beteiligen sich an der Ausstellung, bei der insgesamt rund 250 Arbeiten von SchülerInnen, StudentInnen und LehrerInnen zu sehen sind.

Es gibt Zeichnungen, Collagen, inszenierte Fotografien, (abstrakte) Malerei und surreale Zufallstechniken zu sehen. Bilder, die ganz frei im Lockdown oder aber im Rahmen des Homeschoolings entstanden sind.
Unter den Bedingungen einer zugleich digitalen und realen Kunstausstellung können die Jugendlichen ihre Bilder und die darin zum Ausdruck gebrachten Aussagen, Meinungen und Emotionen während der Corona-Pandemie einer Öffentlichkeit präsentieren und ihre wunderbaren Leistungen zeigen.


EinladungTeil1







































EinladungTeil2