In den drei Wahlpflichtkursen Internetradio der Klassenstufen sechs, sieben und acht wird stets für euch recherchiert, aufgenommen, geschnitten und veröffentlicht. Unser neuer Jingle ist nun endlich fertig und so gibt es jetzt wieder viel Schul-Internetradio aus der Oberschule Westercelle für euch, eure Freude und Verwandten. Viel Spaß beim Zuhören!



Internetradio2020VideokonferenzOberschule Westercelle reicht Podcasts zum Niedersächsischen Landesmedienpreis 2021 ein!

Seit 27 Jahren lobt die Niedersächische Landesmedienanstalt den Niedersächischen Medienpreis aus. Seit inzwischen 18 Jahren gibt es die Kategorie “Schul-Internetradio”, in der  Schülerpodcasts ausgezeichnet werden. Der Sonderpreis ist mit 1000 Euro dotiert, die für  Projektarbeit in der siegreichen Schule ausgegeben werden dürfen.


In diesem besonderen Schuljahr, das von der Pandemie gezeichnet ist, haben die  Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtkurse von Herrn Brüggemann und Frau Zuch an der Oberschule Westercelle über ihre persönlichen Erfahrungen in der Coronapandemie berichtet. Sie erzählten über das Homeschooling, ihre Ängste und Sorgen, wie Weihnachten in der Pandemie sich gestaltet hat und wie schwierig der Einstieg in den Schulalltag sie war. Entstanden ist die siebenteilige Serien  “Corona-Erfahrungsberichte”. Die Zeitdokumente unserer Schülerinnen und Schüler sind auf  der Plattform www.schul-internetradio.org zu hören und wurden beim Niedersächsischen Landesmedienpreis eingereicht. 


Hört einfach mal rein und drückt unseren Teilnehmern die Daumen! 

https://schul-internetradio.org/community/oberschulen/?tx_wsgroupsandusers_pi1%5Bitem%5D=38&tx_wsgroupsandusers_pi1%5Baction%5D=show&tx_wsgroupsandusers_pi1%5Bcontroller%5D=Groupanduser&cHash=4b5b16d8ef3f88916241ae1124c27a1c



Für alle, die dieses Jahr nicht starten konnten und alle, die zukünftig beim Medienpreis starten wollen gilt:  2022 ist nicht weit! Nächstes Jahr winkt eine neue Gelegenheit zur Teilnahme am Wettbewerb. 

(Zu)