YA EuropeLiveConcert A3 700x989
Die "Young Americans" an der Oberschule Westercelle!EU Poster english A33 001

Im Zeitraum vom 27.06. bis 29.06. sind alle Schülerinnnen und Schüler der Oberschule Westercelle herzlich eingeladen an Workshops zu den Themen Schauspielerei, Tanz und Musik teilzunehmen. Angeleitet durch junge amerikanische Musicaldarsteller, Musiker sowieTänzer wird eine große abschließende Show zum 29. Juni vorbereitet, in welcher die Schülerinnen und Schüler ihr Talent beweisen können.

Es besteht die einmalige Möglichkeit, jeweils zwei Young Americans persönlich kennenzulernen und ihnen Unterkunft und Verpflegung für die Dauer ihres Besuchs zu bieten. Wer diese Chance nutzen möchte, meldet sich bitte bei Frau Weidenhöfer (katrin.weidenhoefer(at)oberschule-westercelle.eu) .

Karten für die Show gibt es an der Abendkasse. Als Gastgeber erhalten Sie zwei Karten umsonst.

<< hier geht es zum Anmeldeformular >>

oder
<< Weitere Informationen zu den Young Americans und der Anmeldung finden Sie hier >>


20190122 093336

Oberschule Westercelle gewinnt Preis bei Förderprogramm für Schulpartnerschaften

Die Oberschule Westercelle ist vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz erneut ausgezeichnet worden.

Oberschule Wce2jpg (2)Reisebericht zum Projekt „Let´s cross the bounderies of primary education together“ in Çakovec

Im Rahmen des Erasmus Projektes durften wir mit drei Lehrkräften vom 04. - 09.11.2018 zum Thema „Mathematik“ nach Çakovec an die Osnovna škola Strahoninec reisen.

Klasse 7fGeschichtsexkursion nach Wietze

Die Klassen 7b und 7f der Oberschule Westercelle besuchten am 3. Mai gemeinsam mit ihren Klassenlehrkräften Frau Geft und Herrn Rau das Deutsche Erdölmuseum Wietze.

PicsArt 04 11 03.41.05„Let´s cross the bounderies of primary education together“ - Besuch der Rosengårdskolen in Odense / Dänemark

Im Rahmen des Erasmus – Projektes „Let´s cross the bounderies of primary education together“ besuchten wir Anfang April unsere Partnerschule in Odense / Dänemark.

IMG 0306Vom 26.02.2018 bis zum 02.03.2018 fand im tschechischen Most das erste große Zusammentreffen des Erasmus+ -Projekts "Let's cross the boundaries of primary education together" statt.

Dabei stand das Schulfach Physik im Mittelpunkt, weshalb zwei Physikkollegen unserer Schule nach Tschechien reisten. Zuvor wurde das erste Magazin "Kids-News" erstellt, was ebenfalls das Schulfach Physik als Thema behandelte.