Kiew-Informationsabend
zum
Schüleraustausch 2020
für
Schüler und Eltern der 8. und 9. Klassen.

Alle Schüler und Schülerinnen, die Interesse an diesem Schüleraustausch haben laden wir ganz herzlich, zusammen mit euren Eltern, zu einem unverbindlichen Informationsabend am 23.10.19 um 19.30 Uhr im Raum A14 der Oberschule Westercelle (Gebäude A) ein.

Hier finden sie die Einladung mit weiteren Informationen.

20190510 104158Ausbildungsbotschafter der IHK zu Gast an der Oberschule Westercelle

Am Freitag, den 10. Mai 2019, hat der Jahrgang 9 die Ausbildungsbotschafter der Industrie und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg im Unterricht zu Gast gehabt. Die Ausbildungsbotschafter haben den Schülerinnen und Schülern ihre persönlichen Erfahrungen im Berufsleben vorgestellt und über ihr Unternehmen, die Bewerbungsphase und die Ausbildung berichtet.

IMG 20190404 WA0019Die 7g macht’s vor- Gemeinsam für ein friedliches Europa

Von Montag bis Mittwoch machte sich die Klasse 7g mit den Lehrerinnen Frau Lüttich und Frau Woehlert auf den Weg ins überschaubare Gadow (40 Einwohner!).

Mensa PartyMensa-Party ist wieder ein voller Erfolg

Die Mensa-Party wird immer mehr zur festen Feiergröße an der Oberschule Westercelle.Erneut kamen 200 Schülerinnen und Schüler am 30. Oktober in die Mensa, die zur Disco umgestaltet wurde.

Weihnachtsfeier4Oberschule Westercelle feiert Weihnachten

Am 21. Dezember hat die Oberschule Westercelle zwei zauberhafte Weihnachtsfeiern gefeiert. Bei den Klassen Klassen 7 bis 10 wurde gesungen, geturnt und einige Weihnachtsgedichte wurden vorgetragen, bei denen Schüler einen lebenden Baum schmückten.

Lesung1Autoren lesen an der Oberschule Westercelle

Im Rahmen der Celler Jugendbuchwoche haben erneut mehrere bekannte Autoren an der Oberschule Westercelle Lesungen gehalten. Arne Rautenberg, Janet Clark, Jens Schuhmacher, Iris Lemanczyk, Ibou Ndiaye und Nevfel Cumart lasen dabei aus ihren Romanen oder Gedichtbänden, erzählten vom Leben als Autor und diskutierten mit den Schülern über ihre Geschichten. Mit ihren spannenden Vorträgen konnten sie bei den Schülern dabei das Interesse an ihren Werken wecken.